Gottesdienste am vierten Advent, zu Heiligabend und an den Weihnachtstagen

Tue, 10 Dec 2019 07:12:48 +0000 von Wolfgang Ziehe

Warten ist für die Menschen nichts Ungewöhnliches. Wir alle können davon ein Lied singen.

Unter diesem Gedanken steht auch der Gottesdienst am 22. Dezember: „Warten auf das Kind im Stall“ – dies wird das Thema des Gottesdienstes für Klein und Groß am vierten Advent um 17 Uhr in der St. Martini-Kirche sein.

Ihm folgen 6 weitere Gottesdienste von Heiligabend bis zum zweiten Weihnachtsfeiertag mit von Jugendlichen gestalteten Krippenspielen und klassische Christvespern. In festlichen Gottesdiensten an den Weihnachtstagen wird gleich weiter gesungen und gefeiert… 

Wir freuen uns auf ein lebendiges Weihnachten mit Euch und Ihnen. Bald ist es so weit. Endlich!
Quelle: Johannes Förster
Böhmische Krippenszene um 1890 (SAMMLUNG Ziehe)